09. Februar 2018   Aktuell

Terrordrohung gegen Kurden-Demo

Liebe Genossinnen und Genossen,

 

wie die Eine oder der Andere von Euch womöglich bereits mitbekommen haben, ist bei der Polizei in Stadthagen/Schaumburg eine anonyme Terrordrohung gegen die heute stattfindende Kurden-Demo in Stadthagen eingegangen. Im Anhang dazu ein Artikel von heute aus der Schaumburger Zeitung.

 

 

Diether Dehm hatte diesen Termin jedenfalls im Kalender und will auch jetzt daran festhalten, dort aufzutreten. Es wäre schön, wenn ihr zur Unterstützung des Anliegens und auch um zu zeigen, dass wir uns nicht einschüchtern lassen von solchen Methoden, nochmal prüft, ob nicht auch ihr heute ab 16 Uhr in Stadthagen mitmarschieren könntet und so Eure Solidarität zum Ausdruck brächtet.



Mehr hier: Droh-Schreiben kurz vor Kurden-Demo; Staatsschutz eingeschaltet

 

Suche

 
 
 
 

Konversion statt Aggression

 

Fraktion DIE LINKE: PLAN B

 

Rosa Luxemburg Stiftung

 
 

Besucherzähler

Heute20
Gestern39
Woche255
Monat781
Insgesamt55289
 

Anmeldung