Allgemein

22. August 2023   Aktuell - Allgemein

Schon traurig, wer heutzutage für Deutschlands Medien arbeitet

Journalisten,  die zu feige sind öffentlich realitätsbezogene Überlegungen über das "Warum" der Zerstörung der Nord Stream Pipelines anzustellen, sollten bezüglich Luna 25  keine Gehässigkeiten herausronzen wie Herr Ronzheimer oder Gefälligkeitsorakel prognostizieren wie Frau Ruck(-Zuck). (Roswitha Engelke)


Respektlos und voller Schadenfreude – Der Absturz von Luna 25 in deutschen Medien

Quelle: RTDeutschvon Gert Ewen Ungar

Vermutlich kann sich kaum jemand an die Berichterstattung vom 6. September 2019 erinnern, als das Landemodul der indischen Mondsonde Chandrayaan-2 auf dem Mond aufprallte und zerschellte. Das liegt daran, dass der Vorfall in den deutschen Medien kaum wahrgenommen wurde. Die Tagesschau meldete damals, der Chef der indischen Raumfahrtbehörde sei "untröstlich" und Indiens Premierminister Modi spreche den Wissenschaftlern Mut zu. Das war's.

Nun ist am vergangenen Wochenende die russische Mondsonde Luna 25 ebenfalls auf dem Mond zerschellt, das Medienecho könnte jedoch unterschiedlicher nicht sein. 

Den Bock abgeschossen hat zweifellos der BILD-Journalist Paul Ronzheimer, der in einem Tweet andeutete, die Verantwortlichen in Russland müssten jetzt um ihr Leben fürchten. Das wirklich Tragische an Ronzheimers Tweet ist, dass er ihn selbst glaubt.

Weiterlesen: Schon traurig, wer heutzutage für Deutschlands Medien arbeitet

21. August 2023   Aktuell - Allgemein

Lawrow vor BRICS-Gipfel: "Weltgemeinschaft ist Erpressung der westlichen Eliten überdrüssig"

Quelle: RTDeutsch

Einen Tag vor Beginn des Gipfels der BRICS-Staaten in Johannesburg nahm der russische Außenminister in der südafrikanischen Zeitschrift "Ubuntu" Stellung zu den Erfolgen und den Zielen der Fünfer-Gruppe.

Am Vortag des Gipfels der BRICS-Staaten in Johannesburg, Südafrika, hat sich der russische Außenminister, Sergei Lawrow, in der südafrikanischen Zeitschrift Ubuntu zu den Aussichten für die künftige Zusammenarbeit der Fünfer-Gruppe und die Vision einer gerechteren, multipolaren Weltordnung geäußert. 

Weiterlesen: Lawrow vor BRICS-Gipfel: "Weltgemeinschaft ist Erpressung der westlichen Eliten überdrüssig"

20. August 2023   Aktuell - Allgemein

Die heutigen Fake-News zur Einstellung des europäischen Gasbezuges aus dem Höllenreich

Satire-Beitrag: Ulrich Engelke

Während die Eroberung der Krim durch die ukrainischen Friedenstruppen gut vorankommt und die mediale Aufmerksamkeit weitestgehend auf sich zieht, gerät ein weiterer tödlicher Schlag gegen Putin, den Höllenfürsten mitsamt seinen gefallenen Engeln in der westlichen Friedensszene, vollkommen aus dem Fokus - beziehungsweise erst gar nicht hinein. Das ist eigentlich unfassbar. Hier wird wie immer die Wirkung von Sanktionen auf die Dämonen weit unterschätzt! Aber wir wissen es besser und feiern es begeistert.

Ab Ende nächsten Jahres soll nämlich die russische Wirtschaft endgültig vernichtet werden, nachdem die Europäische Union bereits Entscheidendes auf den Weg gebracht hatte, wie die bundesdeutsche Außenministerin immer wieder begeistert mitteilt. Zukünftig wird es wohl von ihr heißen: "Das wird Russland weiter zerstören!".

"Das wird Russland zerstören" war gestern. Aber Heute war gestern Morgen - immer ein zu wenig beachteter Fakt!

Zur Sache! Was ist los? Ganz kurz gesagt, hat DER mit der gegen Westen gerichteten Bettelschale verkündet, nur noch bis Ende nächsten Jahres das schmutzige russische Erdgas in die EU ausreisen zu lassen.

Weiterlesen: Die heutigen Fake-News zur Einstellung des europäischen Gasbezuges aus dem Höllenreich

21. August 2023   Aktuell - Allgemein

Attac Vortragsreihe - Lauterbachs Krankenhausreform

Liebe Freunde und Freundinnen von Attac Dortmund,

wenn ihr nicht persönlich zur Veranstaltung heute Abend 19 Uhr in die Auslandsgesellschaft kommen könnt, hier der Link, um online teilzunehmen:

https://vk.attac.de/b/att-tve-w1s-inu

Die Krankenhausreform NRW. Was steckt dahinter?

Referent:  Achim Teusch –  Arzt, aktiv in der Gewerkschaft verdi und im Verein demokratischer Ärzt*innen, langjähriger Betriebsratsvorsitzender eines Krankenhauses in NRW

Für die online-Teilnahme benötige ich euren vollem Namen und Anschrift.

Solidarische Grüße
Till

20. August 2023   Aktuell - Allgemein

China-News 20.08.2023

Quelle: CRIonline, deutsch

VBA beginnt mit gemeinsamen Patrouillen und Militärübungen um Taiwan

Das östliche Regionalkommando der chinesischen Volksbefreiungsarmee (VBA) hat am Samstag gemeinsame Luft- und Seepatrouillen und Militärübungen der Marine und der Luftwaffe rund um die Insel Taiwan gestartet. Die Patrouillen und Übungen. Die Patrouillen und Übungen sollten die Koordinierung von Militärschiffen und -Flugzeugen sowie deren Fähigkeit trainieren, die Kontrolle über den Luftraum und die Seewege zu übernehmen, sagte Shi Yi, ein Sprecher des Kommandos.

Weiterlesen: China-News 20.08.2023

Suche

 
 
 

Rosa Luxemburg Stiftung

 

Besucherzähler

Heute4
Gestern5
Woche23
Monat137
Insgesamt86651
 

Anmeldung